GLOSSAR

 

aedificare

aer / insanus

 

aerugo

Alveus Canus

amicus

angustiae loci

animus

architectus

Aremorica

 

birota vehi

calumnia

casa

cervisia / vir

conciliarius

consultor, -es 

crinulus flavus

 

curia

demonstratio

diurna 

druide

flumen

Franconia

ludus intermanens expellens

 

Lumen Castellum

mandator, -es

Mare Balticum

Mare Germanicum

mus

officium scriptorum

orgie

ovum / braca

pecuniäre Trübungen

permissio

pila glacies

pilleus obscurus

praefect

quadriga

Römisches Reich

 

rusticus / ligneus

Saxones

 

 

scola

servus

socius

stationes grilli

stercus / capillum

terra, pl. terrae

texere, Textor

Tribut

toga

vermis

Wolfius Rusticus

  

Zufficasa

 

 

 

 

 

 

bauen

Luft ,engl. air / ungesund, verrückt, engl. mad;  in der Sprache ihrer Vorfahren, dem Verlan, werden die Silben vertauscht

Eigennutz

grauer Krug

Freund

Wohnungsnot

Mut, Geist, Mumm

Baumeister, Architekt

Nordwestliche Halbinsel Galliens, 

die heutige Bretagne

Fahrrad fahren

Verleumdung

Haus, Hütte

Bier / Mann

Berater

Dorfrat, Stadtrat

blondes Zöpfchen; da es sich hier um ein Mädchen handelte, gaben die Eltern ihr den Namen Crinula Flavia

Rathaus

Versammlung, Demonstration

heute: Zeitung

Mediziner, Arzt

Fluß

das heutige Franken

schon Petronius kannte das Spiel, bei dem der Ball mit der Hand transportiert und geworfen wurde. 

Heutzutage nennt man es Handball

das heutige Luxemburg

Auftraggeber

Ostsee

Nordsee

dt: Maus

Büro

heutzutage: eine durchzechte Nacht

Ei / Hose

heute würde man sagen:  er hat $-Zeichen auf den Augen

Erlaubnis

Ball - Eis

dunkler Hut

frei übersetzt: Bürgermeister

Vierergespann, nach Vorbild des antiken zweirädrige Streitwagens

schon hieran sieht man, dass die Geschichte frei erfunden ist, da das Römische Reich vom 8.Jahrhundert vor Christus bis zum 7.Jh nach Christus existierte

Bauer / Holz

Germanenstamm aus Norddeutschland. Sie  waren schon immer begnadete Musiker und träumten von einem Ort, um ihrer Leidenschaft zu fröhnen. Die Pläne für eine Philharmonia Elbensis existierten bereits damals

Schule

Sklave

(Partei-) Freund

Fränkisch: Barbäkju; dt: Grillplätze

Dung, Mist / Haar; fränkisch: Haar-Dung

Land, pl. Länder

weben, Weber

Steuern

Toga; frei übersetzt: Umhang

Wurm

Nachfahre des römischen Historikers Fabius Rusticus, der Johannes Hesters noch zu Lebzeiten kannte

Zuffenhausen

 

 


Erläuterung der Namen

  

Wem es nicht Spaß gemacht hat oder gelungen ist, die Phantasienamen herauszufinden, der möge sich an den Verfasser wenden